Während blink-182 derzeit ein neues Album mit Produzent John Feldmann aufnehmen, kündigten Mark Hoppus (blink-182) und Alex Gaskarth (All Time Low) nun ein neues Projekt an. Die Pop-Rock Supergroup Simple Creatures veröffentlichte bereits am Tag ihrer Ankündigung die Single Drugs und kündigte für den März eine EP an. Wer hier den typischen blink- oder All Time Low-Sound erwartet, wird enttäuscht werden. Simple Creatures kommt zwar mit rockigen Elementen daher, rutscht aber in die progressive Pop-Schiene. So erinnert die musikalische Single sehr an die Band Twenty One Pilots. Den Song Drugs könnt ihr auf YouTube, Apple Music oder Spotify anhören. Auch in den bekannten sozialen Netzwerken ist die Band zu finden.

 

Quelle: Simple Creatures Music