Disney plant bekanntlich einen eigenen Streaming-Dienst und natürlich müssen sie die Kunden mit einem guten Angebot locken. Mit der Star Wars-Marke sollte das allerdings kein Problem sein. Neben der Zeichentrickserie Resistance und der neuen Staffel Clone Wars produziert Disney auch eine Realserie im Star Wars-Universum. The Mandalorian widmet sich einem Mandalorianer, der am äußersten Rand der Galaxis einsam seinen Weg geht.

Nun veröffentlicht Jon Favreau, Produzent und Drehbuchautor, die ersten Set-Bilder über Instagram und diese wollen wir euch auf keinen Fall vorenthalten. Das erste Bild sieht nicht wirklich spannend aus und doch gibt es einen kleinen Hinweis, in welcher Zeit die Serie spielen könnte. Dieser Container ist nämlich auch in Das Imperium schlägt zurück zu sehen.

Doch das zweite Bild ist wesentlich interessanter. Dort sehen wir eine Waffe, die so mancher Hardcore-Fan bereits kennen dürfte.

Diese Waffe gibt es auch in einer der ersten Ausgaben des Star Wars Holiday Specials. Dort gab es einen kleinen Zeichentrickfilm, der den Charakter Boba Fett einführte und eben genau mit dieser Waffe zeigte.

Quelle: Instagram | Jon Favreau