Dendemann veröffentlicht das erste Video und Tracklist zu seinem neuen Album

Dendemann veröffentlicht das erste Video und Tracklist zu seinem neuen Album

Wir berichten kürzlich, dass die Rap-Legende aus Hamburg, Dendemann, wieder zurück ist und noch dieses Jahr sein neues Album veröffentlichen wollte. Nun mit diesem Jahr wird es nichts mehr, denn das Album erscheint nun am 25. Januar 2019. Nun bekommen wir einen ersten Vorgeschmack auf das Album da nicht für!. Der Song nennt sich Keine Parolen und zeigt, dass das Album wohl politisch wird mit einer gesunden Prise Selbstreflexion. Überzeugt euch selbst.

 

Die politische Ausrichtung des Albums können wir auch an der Tracklist erkennen, die ebenfalls mittlerweile bekannt ist und auch die Feature-Gäste verrät. Auf dem Album werden unter anderem Die Beginner, Trettmann und Casper vertreten sein. Die Tracklist veröffentlichte Dendemann selbst auf Twitter.

Quelle: Dendemann

 

 

 

Endlich zurück: Dendemann veröffentlicht noch dieses Jahr ein neues Album und geht auf Tour

Endlich zurück: Dendemann veröffentlicht noch dieses Jahr ein neues Album und geht auf Tour

Es war sehr lange ruhig um den Hamburger Rapper Dendemann. Sein letztes Album, Vom Vintage verweht, ist schon acht Jahre her. Doch Jan Böhmermann sagte es bereits mehrmals: Dende MUSS ein neues Album herausbringen. Der Wunsch vieler Fans geht nun in Erfüllung. Dendemann hat nicht nur eine neue Tour angekündigt, sondern auch noch das passende Album dazu. Da nich für! wird das neue Album sich nennen und scheinbar müssen wir gar nicht so lange warten, denn das Album soll noch dieses Jahr erscheinen. Bisher gibt es aber noch immer kein Release-Datum oder genauere Details.

Bekannt wurde Dendemann durch die legendäre Rap-Crew Eins Zwo, die er zusammen mit DJ Rabauke gründete und Ende der 90er Jahre den Rap aus Hamburg kräftig aufmischte. Dicke Beats, chilliger Flow und “derbe” Scratches haben den Weg für Beginner oder Samy Deluxe geebnet. Die Besonderheit an Dendemann waren seine charismatischen Reime, wo der Wortwitz herausstach. Im Gegensatz zu vielen anderen Künstlern aus dem Genre hat Eins Zwo seinen Reiz nie verloren und wird noch immer viel gehört. Später sollte dann Dendemann als Solokünstler unterwegs sein und als sogenannter Storyteller auftreten, der uns in eine verrückte und abgedrehte Welt bringt. Jüngere Leser werden Dendemann als Sidekick von Jan Böhmermann kennen und allgemein blieb er nicht wirklich untätig. Erst in diesem Jahr bewies Dendemann, dass er das Splash-Festival noch immer rocken kann und sein Schauspieltalent konnte er im Musikvideo von Casper und Marteria beweisen, als er in Supernova den Schiedsrichter spielte. Wollt ihr Dendemann live sehen, dann solltet ihr euch folgende Daten merken.

04.02. Hannover – Capitol
05.02. Bremen – Schlachthof
06.02. Osnabrück – Rosenhof
07.02. Dortmund – FZW
09.02. Münster – Skater Palace
10.02. Frankfurt – Batschkapp
11.02. Heidelberg Halle02
12.02. Stuttgart – Im Wizemann
13.02. München – Muffathalle
15.02. CH – Zürich – Dynamo
16.02. Karlsruhe – Substage
17.02. Köln – Carlswerk Victoria
18.02. Wiesbaden – Schlachthof
20.02. A – Salzburg – Rockhouse
21.02. A – Wien – Flex
22.02. A – Linz – Posthalle
23.02. Dresden – Reithalle
25.02. Leipzig – Werk 2
27.02. Hamburg – Mehr! Theater
28.02. Berlin – Columbiahalle

Quelle: FKP Scorpio